Ein Schlüssel für zwei PDF Drucken E-Mail

Theater Fatale präsentiert ab dem 8. April das neue Stück Theater Fatale geht im November in die Verlängerung! Im Güterschuppen präsentieren die Fatalen das noch einmal das Stück "Ein Schlüssel für zwei" von John Chapman und Dave Freeman.

Kurzbeschreibung
Harriet ist eine sehr praktisch veranlagte Frau. Um sich einen gewissen Lebensstandard zu sichern, hält sie sich gleich zwei Liebhaber - Gordon und Alec -, die sie trickreich mit den Geschichten um eine mythische Mami in ihren Wochenplan erfolgreich eingebunden hat und nach Bedarf um ihr Geld erleichtert. Ja, sie bringt es so weit, dass die Liebhaber ihr mehr Haushaltsgeld herausrücken als den eigenen Ehefrauen, die mit derselben Summe auch noch Kinder und Schwiegermütter miternähren müssen. Verwirrung kommt erst auf, als nach einem harmlosen "Ausrutscher" Gordons die Ehefrauen der beiden Liebhaber auftauchen.

Weitere Informationen unter dem Menüpunkt "Ein Schlüssel für zwei".

 

Partnersites

Nordenham - Tourismus - Ausbildung - Theater